Nach einer sehr eingeschränkten Motorradsaison 2020 konnte der MCO am Samstag, 31.10. bei tollem Herbstwetter immerhin seine Abschlussausfahrt durchführen.

Um Punkt 13.00 Uhr setze sich der aus 18 Motorrädern bestehende Tross hinter unserem Guide Fabian Strobel in Bewegung. Fabian hatte eine schöne und abwechslungsreiche Route durch den nördlichen Schwarzwald rausgesucht. Etwa auf halber Strecke wurde eine Pause beim beliebten Biker Treffpunkt Café Seeheiner in Seewald eingelegt, bei der auch unser Gruppenbild entstanden ist.

Nachdem sich alle bei Kaffee & Kuchen gestärkt und etwas aufgewärmt hatten, wurde wieder der Weg Richtung Heimat eingeschlagen. Die Ausfahrt endete gegen 17.00 Uhr mit einer optionalen Einkehr im Rathaus Pub in Obersrot, die gut angenommen wurde.

Für alle Teilnehmer war die Ausfahrt ein schönes Ereignis, mit der zeitweise ein kleines Stück Normalität im Jahr 2020 zurückgewonnen werden konnte.

Im Angesicht der jüngsten Entwicklungen macht es für uns wenig Sinn, im größeren Stil Termine für die neue Saison zu planen. Unser Cubhaus muss leider nach wie vor geschlossen bleiben und wie es weiter geht, wird wohl für uns alle eine Überraschung bleiben.

Wir wünschen euch bis dahin jedenfalls alles Gute – vor allem Gesundheit – und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

Kategorien: MCO

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.